Die BIMobject-Reise:

Wie FAKRO Bedürfnisse in spezifizierte Produkte umwandelte

Die Bauindustrie ist im Wandel. Neue Technologien, neue Bedürfnisse und neue Marktanforderungen stellen die Hersteller vor neue Herausforderungen. Aber wie kann das Trio aus BIM, BIM-Objekten und BIMobject den Herstellern helfen, mit der Entwicklung Schritt zu halten und mehr Geschäfte abzuschließen? Erfahren Sie mehr von Elżbieta Solewska, Marketing- und Kooperationsspezialistin bei FAKRO.

Elżbieta Solewska, Marketing and Cooperation Specialist at FAKRO.

Trend- und bedarfsorientiert mit BIM

FAKRO ist ein Hersteller innovativer, sicherer, energieeffizienter und umweltfreundlicher Lösungen für Lofts: Dachfenster, Fenster für Flachdächer, Dachbodenleitern und mehr. Wie viele andere Hersteller rund um den Globus begann auch FAKRO mit bescheidenen Anfängen: als kleines Familienunternehmen. Doch seit der Gründung des Unternehmens 1991 in Polen haben sich die Dinge drastisch verändert. Das kleine Unternehmen hat sich zu Polens größtem Hersteller von Dachfenstern und zu einem der weltweit führenden Unternehmen in dieser Produktkategorie entwickelt. 

FAKRO führt seinen Erfolg zu einem großen Teil auf seine zukunftsorientierte Ausrichtung und seinen innovativen Unternehmensgeist zurück. Als also Unternehmen, Architekten und sogar Regierungen begannen, sich nach BIM zu sehnen, wollte FAKRO nicht zurückbleiben. Stattdessen wurde der Fensterhersteller Teil der digitalen Revolution, indem er bei bimobject.com einstieg. Elżbieta Solewska, Spezialistin für Marketing und Zusammenarbeit, erklärt:

"Wir bemerkten einen Anstieg der Bestellungen für BIM-Projekte und der Fragen zu BIM-Objekten für die von uns angebotenen Produkte. Gleichzeitig haben wir festgestellt, dass der BIMobject-Marktplatz von Architekten stark genutzt und geschätzt wird."

Aus einer Idee wurde eine Tat. Unterschrieben, versiegelt und FAKRO's Objekte an den to BIMobject Marktplatz geliefert. Und ein großer Gewinn stand vor der Tür:

 

Die BIM-Objekte von FAKRO werden Teil des Belgian Superior Audiovisual Council

Bei einem Spaziergang durch das historische Zentrum Brüssels kommt man nicht darum herum, die Ästhetik der Gebäude zu bewundern, an denen man immer wieder vorbeikommt. Das kulturelle Erbe des Landes und der Status der Hauptstadt als politischer Schmelztiegel erhöhen die Anforderungen an neue Gebäude und die Renovierung bestehender Gebäude. Die Beteiligung von FAKRO an einem hochkarätigen Gebäude in Brüssel ist keine Ausnahme von dieser Regel. Es handelt sich um das Gebäude des Obersten Rates für audiovisuelle Medien (SAC) der Föderation Wallonien-Brüssel.

Heute ist das Gebäude für seine kühne und visionäre Architektur bekannt. Aber es hätte nicht gebaut werden können ohne Bauelemente, die ein sicheres, gesundes und produktives Umfeld gewährleisten. Die Versorgung mit natürlichem Tageslicht ist ein wichtiger Faktor in der Gleichung des Wohlbefindens, daher wurden FAKROs Dachfenster spezifiziert, gekauft und in das Gebäude eingebaut.

"Die Architektin Anne Ledroit verwendete dieDXF -Flachdachfenster von FAKRO in dem Gebäude, das den Obersten Rat für audiovisuelle Medien (SAC) beherbergt. Diese Fenster sind unter den Top 5 der am häufigsten heruntergeladenen Dateien auf dem BIMobject-Marktplatz", kommentiert Solewska.

 

FAKRO DXF flat roof windows installed in building that houses the Superior Audiovisual Council (SAC) in the Wallonia-Brussels Federation

BIM-Objekte: Zeitersparnis für Hersteller und Konstrukteure

BIM-Projekte benötigen herstellerspezifische BIM-Objekte, um das Modell aufzufüllen und das Team mit genauen Daten zu versorgen. Die Erstellung von BIM-Inhalten ist zwar eine Investition, aber FAKRO hat bereits einen erheblichen ROI in Form von Zeitersparnis festgestellt. Elżbieta Solewska erläutert dies anhand eines Beispiels aus der Praxis:

"Ich hatte ein Gespräch mit einem der BIM-Designer von FAKRO. Er beschrieb eine Situation, in der ein anderer Planer B2/1-Fensterkombinationen mit zwei verschiedenen Techniken gleichzeitig erstellte. Das Entwerfen mit BIM dauerte etwa drei Minuten, während die andere Methode mehr als 30 Minuten benötigte."

Hersteller, die BIM-Objekte entwickeln, bieten den Planern einen großartigen Service. Wir haben in unserem E-Book detailliert beschrieben, wie man sich in der neuen digitalen Landschaft zurechtfindet, aber im Wesentlichen geht es darum, dass viel wertvolle Zeit nicht verschwendet wird. Anstatt sich durch Stapel von PDF-Dateien wühlen zu müssen, um Leistungsdaten zu finden, werden alle erforderlichen Informationen über das Objekt bereitgestellt.

"Ein BIM-Objekt verlinkt auf externe Seiten mit Informationen wie Produktbeschreibungen, Preislisten und Montageanleitungen. Darüber hinaus enthält es die gesamte technische Spezifikation und die Leistungserklärung", fügt Solewska hinzu.

FAKRO roof windows

Wie sich mit BIM-Objekten unnötige Kosten und Aufwand vermeiden lassen

BIM spart Zeit und verbessert die Zusammenarbeit zwischen den Beteiligten. Aber die Baumethode bietet noch einen weiteren, schwer zu überbietenden Vorteil: die Möglichkeit, die Nachhaltigkeitsleistung eines Bauwerks zu bewerten, bevor es überhaupt gebaut wird. In unserem kostenlosen Bericht über die Bedeutung der Nachhaltigkeit für die Auftragsvergabe haben wir herausgefunden, dass Hersteller, die ökologische Produktdaten zur Verfügung stellen, einen erheblichen Vorsprung bei der Auftragsvergabe haben. Solewska kommentiert: 

"BIM-Objekte ermöglichen einen einfachen Zugang zu detaillierten technischen Unterlagen sowie zu externen Seiten über die korrekte Installation der Produkte. Diese Daten können bereits in der Entwurfsphase genutzt werden, um Fehler zu vermeiden, die zu Kostenüberschreitungen und Verschwendung führen würden."

Psst! Wussten Sie, dass Architekten, Ingenieure und Innenarchitekten auf bimobject.com Produkte nach Nachhaltigkeitsdaten filtern können? Jetzt können Sie das! Unser Partner Prodikt kann Ihnen dabei helfen, Ihre Umweltinformateionen zu überprüfen.

FAKRO windows available as BIM object on bimobject's global markerplace

"BIMobject hat einen echten Einfluss auf die Entwicklung von FAKRO"

Die Marketing- und Kooperationsspezialistin von FAKRO hat keine Skrupel, wenn es darum geht, die Hauptvorteile des Aufbaus einer großen BIM-Datenbank und der Teilnahme am globalen BIMobject-Marktplatz zu benennen. Sie führt aus:

"Die Popularität von bimobject.com in Verbindung mit der Anzahl der Nutzer und Hersteller ermöglicht es uns, Teil einer Gemeinschaft zu werden, die Wert auf gegenseitige Zusammenarbeit und Verfügbarkeit von Informationen legt", sagt Solewska und schließt ab: 

"FAKRO wird als ein Unternehmen wahrgenommen, das mit der Zeit geht, aber auch als ein Hersteller, der die Bedürfnisse der Bauindustrie respektiert und ihnen zuhört. Wir zweifeln nie an unserer Investition in BIMobject, da wir neue Kommunikationskanäle gewonnen haben, die uns mit strategischen Partnern verbinden. Es hatte einen echten Einfluss auf die Entwicklung von FAKRO", schließt Solwska. 

 

Möchten Sie es FAKRO gleichtun und sich selbst an BIM versuchen? Lassen Sie uns Ihre Möglichkeiten entdecken.

Nach oben scrollen